Mittwoch, 31. Juli 2013

KIKO - Sugar Mat 641

Ich bin nach wie vor sehr angetan von Sandfinish Lacken. Die letzten Tage hatte ich den KIKO Sugar Mat 641 auf meinen Nägeln.
Der warme rosane Farbton mit den goldenen Partikeln hatte mir bereits im Fläschchen auf Anhieb gefallen. Auf meinen Nägeln war ich dann aber doch hin und her gerissen, ob er mir an mir gefällt. Ich habe immer noch keine eindeutige Antwort darauf.
Ich habe die Fotos übrigens erst am dritten Tragetag machen können. Wenn man genau hinsieht, erkennt man deshalb auch die leichte Tipwear.
Die Konsistenz von 641 ist durch die Sandpartikel relativ dickflüssig. Der Auftrag geht deshalb nicht ganz so locker von der Hand. Auch fand ich den drahtigen Pinsel etwas störend.
Dafür ist der Lack relativ gut deckend. Eine Schicht liefert bereits ein gut deckendes Ergebnis. Ich habe aber dennoch eine zweite Schicht lackiert. Das Trocknen ging auch recht zügig.
Erstaunlich gut fand ich die Haltbarkeit. Die meisten Sandlacke, die ich bis jetzt getragen habe, haben spätestens am zweiten Tag angefangen zu splittern. Den KIKO Sugar Mat 641 hatte ich ganze 5 Tage drauf, weil ich nicht früher zum Umlackieren gekommen bin. Ab dem dritten Tag konnte man erste Tipwear erkennen und erst am fünsten Tag fing der Lack an zu splittern.

Fazit: im Großen und Ganzen finde ich den KIKO Sugar Mat 641 sehr gelungen. Und auch qualitativ habe ich nichts zu meckern!

Im Moment bekommt man KIKO Lacke im Sale für 1,50 €. Wenn Euch der Lack gefällt und Ihr ihn noch nicht habt, ist jetzt der beste Zeitpunkt um ihn Euch zuzulegen.

Kommentare:

  1. sehr schöner lack :) dieser glitzerschimmer :) toll!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus! Bei dieser Länge ev. einen schmalen Streifen freilassen, damit die Nägel schlanker wirken?

    AntwortenLöschen
  3. Der gefällt mir sehr gut im Gegensatz zu den Sally Hansen Lacken, die sind furchtbar ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde der Lack steht dir bestens. Und die Farbe an sich finde ich genau so top! :)

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Farbton, ich hab den Sour Apple von Sally Hansen zum Testen gehabt und mag dieses zuckrige Struktur sehr.
    Ich feiere gerade meinen Bloggeburtstag und verlose auf dem Blog und Instagram 2 wunderschöne NARS Blushes. Ich würde mich freuen, wenn Du mal vorbeischaust.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super hübsch aus.. Leider habe ich keinen Kiko Shop in meiner Nähe -.- Total blöd, vor allem da die P2 Sandsytele Lacke bei uns permanent ausverkauft sind :D

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht zum anbeissen aus! Sehr hübschi. Wird demnächst mal angetestet ;-)

    AntwortenLöschen