Sonntag, 30. Juni 2013

Lovebirds - oder mein erstes Mal mit Nail Pearls...

Nachdem in letzter Zeit so einige Nail Pearls bei mir eingezogen sind, hatte ich schon eine ganze Weile eine Mani damit in Planung. Nur leider habe ich es bis jetzt zeitlich nicht geschafft mein Vorhaben auch in die Tat umzusetzen.
Ich hatte mir aus der Catrice Candy Shock LE - ich weiß, die LE ist schon eine Weile her - beide Nail Pearls zugelegt und habe der lieben Dani auch noch ganz tolle blaue Ciaté Perlen zu verdanken.
Und dann habe ich mir noch eingebildet, ich müsste mal etwas Freihand machen. Das ist dabei rausgekommen:

Die Lovebirds sind dann leider nicht ganz so geworden wie ich es mir vorgestellt hatte. Und sie haben mir zum Schluss doch nicht richtig gefallen. Deshalb habe ich das Motiv wieder entfernt und es kamen auf alle Nägel Nail Pearls. 
Das war meine erste Fischeiermaniküre und ich hatte nicht erwartet, dass sie mir gefallen würde. Aber ich fand das Ergebnis dann doch ganz hübsch. Und es fühlt sich auch sehr interessant auf den Nägeln an.
Wider erwarten war es dann aber doch nicht ganz so einfach die Perlen gleichmäßig auf den ganzen Nagel zu bringen. Bei mir sind immer wieder einige Stellen nicht von den Perlen bedeckt gewesen. Ich habe dann nochmal durchsichtigen Nagellack an die Stellen gepinselt und die Perlen gezielt mit einem Dottingtool plaziert.
Nach Aufnahme der Fotos habe ich auch nochmal eine Schicht Top Coat über die Perlen gegeben, um sie zu festigen. Vor den Fotos habe ich mich nicht getraut, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass viele Perlen durch den Top Coat Farbe lassen. Der Top Coat sickerte auch durch die Perlen durch und hat nichts an der Struktur geändert, was ich ganz positiv fand. Und ich hatte das Gefühl, dass die Perlen danach bombenfest saßen. Zumindest habe ich in den 2 Tagen, die ich sie drauf hatte nur einige wenige an den Nagelspitzen verloren.
Enttäuschend fand ich jedoch, dass gerade die teuren Ciaté Perlen durch den Top Coat Farbe gelassen haben. Die Catrice Perlen blieben wie sie sind, wobei ich es bei den hellen Farben fast nicht anders erwartet hatte.
Das Entfernen war dann wieder nicht ganz so einfach. Ich habe die Perlen erst mal runtergekratzt bevor ich die Reste mit Nagellackentferner entfernt habe.

Verwendete Produkte:
Untergrund: essence 03 not just cute (Cute as Hell LE), Sally Hansen Blue Rose (Runway Kollektion)
Nail Pearls: Catrice C01 Cotton Candy und C02 Sugar Shock (Candy Shock LE) und Ciaté karstadt blue
für Lovebirds: RdL French Manicure Pen 04 blue und 02 yellow, P2 colorON nail stylist 020 dramatic pink und schwarzer Edding

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich absolut Klasse aus. Selten gefällt mir ein Nailart mit diesen Kügelchen. Aber deins ist wirklich super schön. Das ist die perfekte Menge Kügelchen und eine tolle Farbzusammenstellung.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Vögelchen sehr gelungen :) Genau dieses zeitintensive ist für mich der Grund es bisher nicht gemacht zu haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich gut verstehen! Freihand ist wirklich nicht so einfach und kostet Zeit und Nerven.

      Löschen
  3. Oh nein, wo sind die Vögel hin? Die waren so süß!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war mir nicht so sicher, ob ich nicht zu alt für die Vögelchen bin. Und weil ich nicht so ganz zufrieden mit der Freihandmalerei war, kamen sie dann weg. Jetzt auf den Bildern gefallen sie mir aber auch ziemich gut.

      Löschen
  4. Ooooooh Fatma, die Vögel sind ja umwerfend! .. oder waren :D Ich will auch so welche, wann hast du Zeit?! Und die Kügelchen noch dabei, und die Farbzusammenstellung, und das Gesamtbild, wirklich wunderwunderwunderschön. Wunderschön.

    Ich beneide dich wirklich um deine Ideen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :) Und ich freu mich immer wieder Deine lieben Kommentare zu lesen

      Löschen
  5. Eigentlich mag ich diese Perlen nicht besonders, muss aber sagen dass dein Design echt toll aussieht. Die Vögel sind (oder waren) super süß und die Farben gefallen mir zusammen richtig gut. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Vögelchen auch ganz niedlich, freihand ist sowas ja immer schwierig :)
    Der Perlenlook gefällt mir sehr gut, ich muss allerdings bei der Arbeit häufig wickeln und ich glaube, da wären die Perlen schneller weg als ich gucken könnte :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, dass die Perlen nicht für die Arbeit geeignet sind. Ich werde wohl auch nicht wieder eine Ganzhandmani damit machen, sonder eher mal einen Akzentnagel.

      Löschen
  7. Ich find die Vögel auch ziemlich niedlich und weiss gar nicht, was dich daran stört. Aber ich kenne das von mir selbst, wenn's nicht so wird wie erwartet ist man enttäuscht, auch wenn's eigentlich nicht übel ist.
    So Perlen mag ich eigentlich auch nicht, aber mit den Vögeln fand ich sie sehr süß! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genauso ist es wohl. Wegen meinen begrenzten Fähigkeiten beim Freihandzeichnen sind sie eben nicht so geworden wie ich es mir vorgestellt hatte. Jetzt auf den Bildern gefallen mir die Vögelchen auch wieder.

      Löschen
  8. Wow! Das sieht fantastisch aus! Du hast es Nageldesignmäßig wirklich drauf, da kommen immer tolle Sachen bei raus. Hab mir aus der aktuellen essence Le mal so perlen gekauft, mal sehen wann ich die Teste. Bin schon gespannt wie es wird :)

    LG Phine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Dann bin ich mal gespannt wie Du mit den Perlen zurecht kommst. Viel Spaß beim Ausprobieren!

      Löschen
  9. Das Lovebirds Motiv finde ich sehr sehr süß :D, aber auch ohne sieht deine Caviar Mani toll aus!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! In real sahen die Perlen sogar noch hübscher aus als auf den Bildern.

      Löschen
  10. Aaaaw. ist das süß. :)
    Die Vögelchen sehen auch niedlich aus. :3
    lg Kim

    AntwortenLöschen
  11. Çok tatlı bir manikür. Kuşlara bayıldım :)

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein zuckersüßes Nageldesign <3
    Also mir gefällt es super gut mit dem Lovebirds Motiv!!
    Auch schön, dass du das Herzchen -Thema auf dem Daumen nochmal aufgegriffen hast... Also rundum, mir gefällt das Design so wie es auf den ersten Bildern zu sehen ist richtig, richtig gut :-))

    LG

    AntwortenLöschen