Dienstag, 21. August 2012

Manhattan Blogger Edition

Vor kurzem sind drei Lacke aus der Manhattan Blogger Edition bei mir eingezogen:
07S Green Chai, 08M Rodeo Drive und 10M SoHo

Bei 07S Green Chai handelt es sich um einen sehr hellen mintgrünen Lack, der vollgepackt ist mit feinem Glitter in gelb, grün, pink und orange. Der Lack ist außergewöhnlich und gefällt mir sehr gut. Die Konsistenz des Lackes ist eher dickflüssig und man merkt beim Auftrag die Glitterpartikel. Trotzdem funktioniert das Lackieren gut und mit 2 Schichten hat man ein deckendes Ergebnis. Die Trockenzeit war okay.

08M Rodeo Drive ist ein schlammig graugrüner Lack, der im Fläschchen noch einen deutlichen Schimmer enthält. Es sind feine Schimmerpartikel in gold, silber und türkisgrün. Auf den Nägeln ist davon leider nicht mehr viel zu erkennen. Bei Sonnenlicht erkennt man ihn ganz leicht. Trotzdem finde ich die Farbe ausgesprochen hübsch! Auch 08M Rodeo Drive ist eher dickflüssig. Beim Lackieren neigt der Lack zu Schlierenbildung, aber im Endergebnis wurde doch alles gleichmäßig. Man braucht 2 Schichten, damit er deckend ist. Das Trocknen ging hier ruck zuck.

Bei 10M SoHo handelt es sich um einen schmutzig grünlichgoldenen Farbton. Der Lack ist durchsetzt mit ganz vielen goldenen Schimmerpartikeln, die auch auf den Nägeln zu erkennen sind. Der Lack ist dadurch recht glänzend aber immer noch dezenter im Finish als ein Foil.
Der Lack hat eine mittlere Konsistenz und lässt sich mühelos lackieren. Bei zwei Schichten hatte ich noch das Gefühl, dass die Nagelspitzen durchschimmern, deshalb kam noch eine dritte Schicht drauf. Das Trocknen ging relativ schnell.

Über die Haltbarkeit der Lacke kann ich nicht viel sagen, da ich sie insgesamt nur 1-2 Tage drauf hatte.

Fazit: die Manhattan Blogger Edition beinhaltet einige wirklich hübsche und außergewöhnliche Lacke. Meine Auswahl gefällt mir auch sehr gut und ich bin sehr zufrieden mit meinem Kauf. Einige andere Lacke gefallen mir auch noch. Deshalb will ich nicht ausschließen, dass ich mir noch den einen oder anderen aus der Kollektion hole.

Kommentare:

  1. Green Chai gefällt mir außerordentlich gut!! :)

    AntwortenLöschen
  2. wow sehr schöne Farben!

    Zurzeit veranstalte ich ein Giveaway, vielleicht möchtest du ja mitmachen? würde mich freuen:) http://yoooungandfree.blogspot.com/2012/08/gute-laune-zum-mitnehmen.html

    AntwortenLöschen
  3. die ersten beiden lacke gefallen mir ausgesprochen gut. ich habe die le noch nirgends vorgefunden... vllt zieht der ein oder andere auch bei mir ein ;)

    AntwortenLöschen
  4. Green Chai gefällt mir wahnsinnig gut.. allerdings hab ich auch schon gelesen, dass man ihn fast nicht mehr abbekommt.. wie sind deine Erfahrungen damit?

    AntwortenLöschen
  5. @keijtieloves: das Entfernen war wegen dem Glitter tatsächlich nicht so einfach. Ich habe das essence btgn tip remover Töpfchen benutzt und damit ging es dann einigermaßen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte mir vor ein paar Tagen den 8M Rodeo Drive gekauft. Wirklich zufrieden bin ich damit aber nicht. Wie du schon geschrieben hast, ist er recht eigensinnig im auftrag :/ Ich suche für den Herbst noch einen Khaki-farbenden Lack :o

    AntwortenLöschen
  7. Green Chai hab ich mir auch sofort geholt, das war auch der erste der ausverkauft war und er erinnert mich irgendwie an Pfefferminzmilchshake=D

    AntwortenLöschen
  8. green chai wollte ich auch hab es aber nicht mehr gefunden :(

    AntwortenLöschen
  9. Oh man, ich glaube ich muss doch mal nach dem Green Chai Ausschau halten! Ist ja schlimm mit euch Mädels :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss mir die Nagellacke auch unbedingt mal ansehen, finde sie wirklicht schön!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. green chai ist super schön, die anderen so lalala :)

    AntwortenLöschen
  12. green chai hats mir angetan ! :o schade das es in unserem rossman die manhattan blogger edition nicht mehr gibt:/

    AntwortenLöschen