Donnerstag, 10. November 2011

Kleiner Tip

Vorgestern Abend kam der Glitterlack auf meinen Nägeln runter und wie zu erwarten, wollte er nicht so leicht abgehen. Nachdem ich mich an den ersten Nägeln noch mit Nagellackentferner und Wattepad abgemüht habe, ist mir eingefallen, dass ich vor einiger Zeit ein essence "better than gel nails" Set geschenkt bekommen hatte, in dem sich auch ein french nail tip remover befindet. Und der ist richtig klasse um Glitterlack zu entfernen!
Ich habe jeden Finger ca. 30 sek. reingesteckt und an den Borsten abgerubbelt und es ist alles richtig gut abgegangen. Die 1-2 Glitterpartikel, die noch auf dem Nagel waren konnte ich dann ganz leicht mit einem Wattepad entfernen.
Es gibt ja auch noch die Methode mit der Alufolie, die man zusammen mit einem in Nagellack eingeweichten Wattepad um den Finger wickelt. Das hatte ich auch schon mal ausprobiert und fand es zu umständlich. Aber mit dem essence french nail tip remover bin ich richtig zufrieden.

Kommentare:

  1. Das Pöttchen habe ich auch noch hier unbenutzt stehen. Werde ich beim nächsten Mal sicher ausprobieren, wenn ich mich mal wieder für einen Glitterlack entscheide.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ist da aceton drinn? fals nicht ist das echt eine super alternative... glitter-entfernen ist so eine tortur :(

    AntwortenLöschen
  3. Muss ich mir unbedingt anschaffen und ausprobieren!!! Danke für den Tipp. Glitter Nagellack entfernen ist echt eine Qual!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist cool!
    Ich mag Glitter aber das zu entfernen ist so schlimm!
    Toller Tipp!
    lieben Dank!
    GGLG & bussi :****

    AntwortenLöschen
  5. Die Methode kommt hier auch zum Einsatz.

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön fürs zeigen, werde ich mir wohl auch zulegen :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab das auch ne Zeit lang so gemacht, aber meine Nägel sind davon extrem kaputt gegangen. Mache nur noch diese Alufolie geschichte lasse sie aber etwas länger als 30 sekunden einweichen.

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee ;) Den Entfernertiegel muss ich mir dann wohl auch zulegen, obwohl ich keine BTGN trage ;D Ich denk an dich bei meinem nächsten Drogeriebesuch :)

    AntwortenLöschen
  9. Mich würde mal interessieren wie lange das Teil hält. Vllt kannst du später mal was darüber berichten :)

    AntwortenLöschen
  10. So hab ich das auch schon mal gemacht. Ist wirklich besser als sich ewig mit dem Wattepad abzumühen. Aber die Finger fühlen sich danach so eklig an ;) Aber will auch nicht nach jedem Finger Hände waschen rennen.

    AntwortenLöschen
  11. @Blue Bacardi: so oft wird der Entferner wohl nicht zum Einsatz kommen, weil ich für die normalen Lacke weiterhin einen einfachen Nagellackentferner benutzen werde. Deshalb wird es sicher eine Weile dauern bis das Pöttchen leer ist, außer der Inhalt verdunstet mit der Zeit.

    @Mrs. Fliegenpilz: ich hatte das Gefühl nicht, dass sich die Finger eklig anfühlen. Aber ich werde mal darauf achten.

    AntwortenLöschen
  12. Na eklig ist vielleicht ungünstig ausgedrückt...auf jeden Fall so komisch trocken und runzlig (kann's nicht besser beschreiben) ;)

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für den Tipp! Ich habe vor Kurzem das erste Mal Glitterlack getragen und bin beim Abtragen fast verzweifelt. Das Ende vom Lied waren ca. eine halbe Stunde Zeitaufwand und eine ruinierte Nageloberfläche, die durch die hartnäckigen Glitterpartikel regelrecht "abgeschält" wurde, wie bei einem Peeling.

    Ich werde also dankend zu Deiner Methode greifen!

    Viele Grüße :-)
    Jen

    www.jen-beautyculture.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Hab einen "Einkaufstipp" darüber geschrieben -> http://gemeinsam-aktiv-atmen.blogspot.com/2011/11/essence-better-than-gel-nails-french.html
    Werde ich mir kaufen!

    AntwortenLöschen
  15. Heeey,

    habs gestern zum ersten Mal ausprobiert und hat echt super geklappt, hab den OPI Teenage Dream damit echt gut wegbekommen und dass was auf den Nägeln noch übrig war konnte ich mit den Nägeln locker wegkratzen ;) Danke noch mal für den Tip. Muss ich auch mal an meine Leser weitergeben!!! ^^

    XOXO

    AntwortenLöschen