Mittwoch, 30. November 2011

OPI - Excuse moi

Der dritte Lack aus dem OPI Muppets Mini Set, den ich getragen habe ist Excuse moi. Die Grundfarbe ist ein mittleres Bonbonrosa vollgepackt mit Glitter in verschiedenen Farben, u.a. blau, grün, orange und pink. Richtig süß! Ich bin trotzdem oder vielleicht gerade deshalb hin und her gerissen bei diesem Lack. Irgendwie gefällt mir dieser bunte und verspielte Mix, aber dann finde ich es auch ein wenig too much. Auf alle Fälle nicht wirklich alltagstauglich!
Der Lack ist durch den vielen Glitter recht dickflüssig und in Kombination mit dem kleinen Fläschchen ist die Konsistenz ziemlich nervig. Es war nicht ganz einfach genug Lack mit dem Pinsel aufzunehmen. Das Lackieren hat dann aber ganz gut geklappt. 2 Schichten waren bereits deckend, ich habe aber noch eine dritte Schicht lackiert, damit das Rosa intensiver wird. Die Trockenzeit war trotz der 3 Schichten relativ kurz.
Leider ließ die Haltbarkeit zu Wünschen übrig. Am zweiten Tragetag ist der Lack an einigen Nägeln bereits abgesplittert, so dass ich ihn wieder entfernt habe. Wie bei Glitterlacken üblich, war das Runtermachen dann auch sehr mühsam.

Kommentare:

  1. sabber sabber sabber!
    bei mir halten die OPIs echt lange :)
    GGLG & Bussis :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mein absoluter Lieblingslack aus der Muppets Reihe. HABEN WOLLEN.
    Ich beneide dich so.
    Diesem Lack habe ich bereits einen Post gewidmet:
    http://urbancitylady.blogspot.com/2011/11/neue-lacke-bei-opi.html

    AntwortenLöschen
  3. Kann ich mir gut vorstellen das es schwer war, den dickflüssigen Nagellack aufzutragen. Es sieht, aber sehr schön aus!

    Liebe Grüße, Caro<3

    AntwortenLöschen