Sonntag, 25. Dezember 2011

Alessandro - 285

Ich hoffe ihr hattet gestern ein schönes Weihnachtsfest. Da ich kein Weihnachten feiere, habe ich mir einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher gemacht.

So, es geht wieder weiter mit Rot. Ich habe ein altes Schätzchen ausgegraben, das ich wunderhübsch finde. Der Alessandro 285 stammt aus der "Be a Star LE" aus dem Jahr 2009 (ich hätte es selber nicht mehr gewusst, aber Google sei Dank, findet man sowas ja heutzutage schnell heraus).
Es handelt sich hierbei um einen dunkelroten Jelly mit haufenweise feinem Glitter und einigen größeren Glitzerpartikeln. Meine Fotos geben nicht annähernd die wahre Schönheit dieses Lackes wider.

Die Konsistenz des Lackes ist angenehm und lässt sich gut auftragen. Man braucht 2 Schichten für ein schönes deckendes Ergebnis. Die Trockenzeit ist eher mittelmäßig, wobei ich nicht weiss, ob es mit dem Alter des Lackes zu tun hat. Aber mit einem schnelltrocknenden Überlack ist das absolut kein Problem.
Ich mag den Lack wirklich gern. Mir gefällt die tolle satte Farbe und der wunderschöne Glitter darin. Ich glaube, ich wäre ziemlich traurig, wenn ich diesen Lack mal leer bekommen sollte.

Kommentare:

  1. Wow, der Lack sieht wirklich wunderschön aus. sehr schade, dass er aus einer LE stammt - ich hätte ihn mir sonst sicherlich gekauft :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Weihnachtliche Farbe liebe Fatma!
    Liebe Grüße & Bussis :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    eine schöne Farbe.
    Von der Marke habe ich noch keinen Lack.
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  4. Der Lack ist richtig schoen, ich finde ihn auch sehr gut fuer die Weihnachtszeit! Echt eine tolle Farbe!:))

    Liebe Grüße,

    Mersiha

    AntwortenLöschen