Freitag, 20. April 2012

Jolifin - reflection red

Der zweite Nagellack aus meinem Testpaket von prettynailshop24.de ist Jolifin reflection red. Vorab kann ich schon mal sagen, so toll ich reflection vulcano fand, so enttäuschend finde ich reflection red. Wegen des "reflection" in der Farbbezeichnung hatte ich angenommen, dass es sich bei dem Lack ebenfalls um ein Duochrom handelt. Dem ist leider nicht so! Ebenso irreführend ist das "red". Der Lack ist eher ein dunkles Pink als ein Rot. Mit wohlwollen könnte man die Farbe als Kirschrot bezeichnen. Der Lack hat genauso wie reflection vulcano ein Metallicfinish. Mit Blitz: Der Lack ist eher dünnflüssig und lässt sich gut auftragen. Schon eine einzige dicke Schicht ist sehr gut deckend. Trotz nur einer Schicht hat das Trocknen aber eine halbe Ewigkeit gedauert.
Nach nur einem Tragetag hatte der Lack so deutliche Tipwear, dass ich ihn wieder entfernt habe.

Fazit: reflection red ist bei mir leider durchgefallen! Die Farbe ist nichts besonderes und auch qualitativ konnte mich der Lack nicht überzeugen!

Kommentare:

  1. Schade. Die Farbe gefällt mir sehr und ich wollte mir zunächst auch diesen Lack aussuchen (habe mich letztlich aber dagegen entschieden, wenn ich mich gerade nicht irre).

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe sieht super aus.
    Schön und irgendwie ein nicht so aufdringliches Rot; <3.
    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist ok...aber wie du sagts nix besonderes. Die andere war viel viel schöner ;D
    Liebste grüße & bussi

    AntwortenLöschen