Freitag, 31. Dezember 2010

NOTD für Silvester

Heute noch umlackiert für Silvester. Zuerst habe ich überlegt, ob ich einen schwarzen Lack als Untergrund nehme. Aber dann wollte ich das neue Jahr nicht mit schwarzen Nägeln beginnen. Ich wollte etwas helles, ein wenig Glitzer und dass es trotzdem nicht zu überladen ist. Das ist dabei rausgekommen:Ich habe einen Hololack von Glam Nails ausgegraben, den ich schon lange nicht mehr drauf hatte und nach dem Lackieren Sternchen darauf gestampt und geklebt. Eigentlich wollte ich mit einem Glitzerlack von essence noch ein wenig mehr Glanz reinbringen, aber man erkennt ihn kaum auf den Nägeln. Hier im Schatten, wo man das Stamping besser sieht: Und hier im Licht:
Es ist wirklich schwierig den Holoeffekt mit der Kamera richtig einzufangen. Aber ich denke man erkennt ihn einigermaßen, wenn auch nicht in seiner vollen Schönheit. Meine Augen werde ich glaich passend dazu in weiss und silber schminken und ein wenig Glitzer darüber geben.

Für die Nägel habe ich folgendes verwendet:
Untergrund: Glam Nails 93 Rainbow (Hololack)
Zum Stampen: Catrice London's Weather Forecast
Stampingschablone: BM14
Deko: essence 04 Space Queen und essence Nailart Sternchen (hab vergessen sie auf's Bild zu packen)

Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim Feiern heute Nacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kommentare:

  1. Das gefällt mir sehr!!
    Ich wünsche dir einen tollen Abend!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt gut aus und passt total gut zum heutigen Abend.
    Gefällt mir! =)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Mani :)
    Habe von Glam Nails nur den lilanen Lack mit den Flakes drinne und der ist auch mehr als klasse. Diesen hier habe ich leider verpasst :(

    Hoffe, dass du gut rein gekommen bist :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke, Ihr Lieben!

    @KillahBabe: ja, ich bin gut reingekommen. Das Jahr hat schon mal gut angefangen :)

    AntwortenLöschen