Dienstag, 13. März 2012

Manchmal hasse ich meine Kamera...

... und zwar dann, wenn ich gefühlte 1000 Bilder bei verschiedenen Lichtverhältnissen, an verschiedenen Tagen zu unterschiedlichen Tageszeiten und in verschiedenen Räumen mache, um eine Farbe möglichst realitätsgetreu abzulichten und zum Schluss kommt doch etwas ganz anderes raus. So der Fall beim KIKO 342! Das sind die entstandenen Fotos, auf denen der Lack viel zu blau und viel zu wenig grünlich erscheint!
So sieht die Farbe nämlich tatsächlich aus!
Ich finde den Farbton richtig hübsch und auch qualitativ kann der Lack punkten.
Er hat eine mittlere Konsistenz und lässt sich gut auftragen. Für ein deckendes Ergebnis habe ich 2 Schichten lackiert. Bemerkenswert war die recht kurze Trockenzeit.
Die Fotos sind am zweiten Tragetag entstanden. Man kann, wenn man ganz genau hinsieht, erste Anzeichen von Tipwear erkennen, die aber kaum auffallen. Und auch am dritten Tag ist die Abnutzung kaum merklich.

Fazit: alles in allem gefällt mir der Lack sehr! Er hat mich sowohl farblich als auch qualitativ überzeugen können!

Kommentare:

  1. DAS Problem teile ich auch. Jedesmal beiße ich fast in die Auslegware weil nix klappt und ich völlig verfälschte Farben bekomme.

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Farbechtheit und den Fotos an verschiedenen Orten kennen wir wohl alle nur zu gut :-/ .. und es kann einem manchmal wirklich jeden Nerv rauben *grml*
    Aber der Lack an sich ist schön - sowohl auf deinen Nägeln als auch das Bild der "eigentlichen Farbe" :)

    AntwortenLöschen
  3. Achja... Farbechtheit... Ein leidiges Thema.
    Besonders Grün, Blau und Violett Töne sind manchmal echt eine Qual.

    Ich kriege solche Töne grundsätzlich nur im indirekten Sonnenlicht Farbecht hin. Anders wirds immer zu blau - egal welche Einstellung ich nehme.

    Aber auch im bläulichen Ton ein hübscher Lack, wenn auch echt ganz anders als in echt.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Farbe, hat sich gelohnt, auf das richtige Licht zu warten :)

    AntwortenLöschen
  5. ganz tolle Farbe die lust auf Frühling macht!
    Liebste grüße & bussi!

    AntwortenLöschen
  6. Meine Kamera macht Dinge generell bläulicher als sie sind. Und zwar so krass, dass sie kein Lila kennt *hust* Ungelogen. Alles, was in der Realität lila ist, ist in meiner Kamera BLAU. Sogar meine Couch. Da behelfe ich mir dann meistens mit dem Farbabgleich bei GIMP... das ist mir lieber, als vollkommen farbverfälschte Fotos zu zeigen.

    Die Farbe find ich aber - so weit ich sie beurteilen kann ;) - wirklich hübsch!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt toll aus die Farbe. Habe über Kiko bisher auch nur positive Erfahrungsberichte gelesen. Werd die Produkte demnächst auch selbst mal testen.

    AntwortenLöschen