Freitag, 24. Februar 2012

Mittagspausenbeschäftigung

Nachdem mir gestern auf der Arbeit mein abends frisch lackierter (!) Nagellack abgesplittert ist und ich ihn dann teilweise an allen Nägeln selbst runtergekratzt habe - doofe Macke, da ich abgesplitterten Nagellack nicht sehen kann - , bin ich in meiner Mittagspause in das nächstgelegene Einkaufszentrum gefahren, um mir Nagellackentferner zu besorgen.

Und dann kam ich auch noch bei KIKO vorbei - "vorbei" ist wohl das falsche Wort, es sollte besser "rein" heissen! Und da meine Nägel grad nackt und neue KIKO (Magnet-)Lacke aufgebaut waren, habe ich mal munter daruf los geswatched.
Es war mal eine ganz neue Erfahrung, die Lacke direkt auf den Nägeln zu testen, da ich bei meinen sonst so sorgfältig lackierten Nägeln niemals auf den Gedanken kommen würde, irgendwelche Lacke drüber zu pinseln!
Ich habe gestern auch nicht mehr umlackiert, weshalb meine Nägel grad immer noch genau so aussehen: Ich habe den Skittles-Look bis dato ausgelassen, weil ich mich zu alt dafür fühlte, aber jetzt wo ich an jedem Finger eine andere Farbe habe, finde ich, dass es gar nicht mal so schlecht aussieht. In real wirkt der Look besser als auf den Fotos!
In den schwarzen Lack oben habe ich leider eine Macke reingehauen und später ist mir mein rechter Daumennagel gesplittert. (Von meiner trockenen Nagelhaut rede ich lieber gar nicht!)

Einen kleinen Einkauf konnte ich mir dann auch nicht verkneifen. Der lilane Magnetlack ist auf dem zweiten Bild auf dem Mittelfinger zu sehen. Die Farbe im Fläschchen ist leider verfälscht. Die beiden anderen Lacke gab es reduziert für 1,50 €.

Kommentare:

  1. Neid! Neid! Neid! :O
    Ich liebe KIKO, komm allerdings soooo schwer an die Sachen ran (typisch Österreich *grml*)
    Find die Magnetlacke wirklich interessant!
    Und deinen kleinen HAUL ja sowieso <3
    Könnt gar nicht sagen, welcher von den beiden mir besser gefällt!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nicht schlecht aus, vielleicht hole ich mir doch mal was davon.

    AntwortenLöschen
  3. Hab mir letzte Woche auch nen Magnetlack und den Magneten geholt, die Effekte sind echt gut!

    AntwortenLöschen
  4. Ich muß auch unbedingt wieder zu KIKO. Der schwarze und der lila Magnetlack sehen ganz toll aus, ich glaube die brauche ich auch.
    Ausserdem habe ich schon einige Mal gelesen dass der Magnet von KIKO so toll sein soll.

    AntwortenLöschen
  5. Uuuuhh! Ich habe mich das letzte mal zusammengerissen bei den Magnetlacken, da ich die von Essence nicht sonderlich gut fand. Aber diese snid ja sooo schön! Jetzt überlege ich noch mal zu kiko zu fahren. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sehen ganz schön toll aus! Eigentlich fand ich die magnetischen Streifen bisher nicht so toll, aber bei Dir ist es wirklich gut geworden.

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht richtig cool aus :)
    Liebste Grüße & schönen Abend!
    Bussi!

    AntwortenLöschen
  8. Gut zu wissen - sonst hätt ich mir nachher noch nen zweiten Magneten geholt mit der Hoffnung, dass er an einer anderen Stelle liegt ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ach menno... leider haben wir kein Kiko hier... die Magnetlacke sehen ja wohl super schick aus :) Für sowas ist man nie zu alt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen